Die aktiven Mitglieder des Ortsvereines bewältigen im Laufe eines Jahres eine Reihe von Sanitätsdiensten bei Sportveranstaltungen, Konzerten, Kulturveranstaltungen usw. Unsere qualifizierten und ausgebildeten Helfer leisten dabei die angeforderte sanitätsdienstliche Betreuung.

Aufgaben der Bereitschaft

  • Einsatz bei Gebäude- und Wohnungsbränden in Kenzingen, OT und Herbolzheim mit OT
  • Einsatz bei Anforderung der Einsatzeinheit 2 des LKr Emmendingen mit dem 7,5 t LKW Betreuung (Katastrophenschutz-LKW des Bundes).
  • Unterstützung des K A B (Kreisauskunftsbüro)
  • Einsatz bei Anforderung durch die Leitstelle ( z. B. Suchaktion, Betreuung Betroffener)
  • Unterstützung der Polizei
  • Sanitätswachdienste
  • Blutspendedienst ( 3 x /Jahr)
  • Flüchtlingsbetreuung (Hausbesuche, Diagnostik, Unterstützung bei Hausgeburten)
  • Sozialarbeit im Pflegeheim AWO (Ausfahrten Weihnachtsmarkt, SanDienste bei Ausflügen)
  • Mitarbeit bei der Jugendarbeit der Stadt (Ki.- und Jugendtag, Ferienspiele, Bundesjugendspiele)
  • Ansprechpartner des Vorstands in allen Belangen der DRK-OV-Arbeit (z. B.  Kleiderkammer, Möbeltransporte, Arztbesuche, Personentransporte)
  • Lager-/Materialverwaltung, Fahrzeugmanagement, Houseceeping,
  • Unterstützung der Bundeswehr-Feldpost i. S. SanMaterial und Ausbildung
  • Präsenz beim Volkstrauertag
  • Mitgliederwerbung